Jeder Moment ist Ewigkeit von Addario,  Lynsey, Gebauer,  Stephan

Jeder Moment ist Ewigkeit

Als Fotojournalistin in den Krisengebieten der Welt

Sie wurde gekidnappt und fast getötet – und hat dennoch Momente voller Wahrheit und Schönheit an den gefährlichsten Orten der Welt eingefangen. Seit 15 Jahren reist die Fotografin Lynsey Addario in die Krisengebiete der Welt und porträtiert das Leben der Menschen in ihren extremsten Momenten. Addarios Bilder zeigen der Welt ungesehene Szenen aus dem Irakkrieg, das Grauen in den niedergebrannten Dörfern in Darfur oder den Alltag der unerschütterlichen afghanischen Bevölkerung unter der Herrschaft der Taliban. Dafür riskiert sie immer wieder ihr Leben: Im afghanischen Korengal-Tal gerät sie in ein Feuergefecht, im libyschen Bürgerkrieg entführen Gaddafi-Anhänger die mutige Fotografin. Ein fesselnder Bericht entlang der Kriegsschauplätze des 21. Jahrhunderts.
Lynsey Addario hat unvorstellbare Dinge gesehen, erlebt und fotografiert. Dennoch ist das Buch eine Ode an das Leben. Eine inspirierende Frau, deren Geschichte so berührend ist wie ihre Fotografien.

‚Es ist nicht schwer, zu erraten, was Steven Spielberg an dem Stoff faszinierend findet.‘ Der Tagesspiegel, Kai Müller

> findR *
Produktinformationen

Jeder Moment ist Ewigkeit online kaufen

Die Publikation Jeder Moment ist Ewigkeit - Als Fotojournalistin in den Krisengebieten der Welt von , ist bei Econ erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Flüchtlingskrise", Afghanistan, Buch 2016, Flüchtlinge,, Flüchtlingslager, Fotografie, Irak, Iran, IS, ISIS, Islam, Memoir, Migration, Moslem, National Geographic, Neu 2016, Neuerscheinung 2016, Neuerscheinungen 2016, New York Times, Pulitzer Preis, Rebellen, Reisebericht, Sebastiao Salgado, Syrien, Time Magazine. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!