fbpx
Ist es Mühe und Arbeit gewesen von Bruellau,  Heinrich

Ist es Mühe und Arbeit gewesen

Auf der Suche nach den Wurzeln der letzten Wilhelmsburger Familie Brüllau

Ich begann vor über 40 Jahren, nach der Geburt meines ersten Sohnes, mit der Erforschung der Familiengeschichte, immer wieder mal unterbrochen durch Arbeitsbelastung, dann wieder fortgesetzt, abermals unterbrochen durch eine Sackgasse in der Forschung. Nach der Geburt meines zweiten Sohnes, 15 Jahre später, raffte ich mich erneut zur Sammlung von Material auf, wieder unterbrochen durch berufliche Extremanspannung, dann weitergetrieben über 7000 km Entfernung von Indien aus, fast 12 Jahre lang, diesmal mit Hilfe von Internet und E-Mail, bis ich etwa einen Regalmeter Dokumente, Bilder, Material und unzählige Datenmengen im Computer zusammen hatte. Die zwei Jahre des Corona-Lockdowns verhalfen mir schließlich zu der Muße, all diese Unterlagenm zu diesem Buch zu kondensieren. Es war das Beste, was ich aus dieser tristen Zeit machen konnte.
Ich hoffe, dass der eine oder andere Leser, die eine oder andere Leserin diese Hartnäckigkeit und Mühe zu schätzen weiß und die eine oder andere Erkenntnis aus der Lektüre über die reale Geschichte einfacher Leute findet.

> findR *
Produktinformationen

Ist es Mühe und Arbeit gewesen online kaufen

Die Publikation Ist es Mühe und Arbeit gewesen - Auf der Suche nach den Wurzeln der letzten Wilhelmsburger Familie Brüllau von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Elbinsel Wilhelmsburg, Familienchronik, Genealogie, Lüneburger-Heide, Schiffszimmerleute, Wilhelmsburg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22.99 EUR und in Österreich 23.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!