fbpx
Isabell – Eine Welt zwischen Himmel und Erde von Segelke,  Judith Isabell

Isabell – Eine Welt zwischen Himmel und Erde

Die junge Isabell spürt in ihrem Innersten seit langer Zeit das Gefühl einer bald eintreffenden weltlichen Veränderung. Eines Nachts erscheint ihre bereits verstorbene Großmutter in einem ihrer Träume und läutet viele für den menschlichen Verstand unfassbare Geschehnisse ein, die Isabell schon bald an ihrer eigenen Zurechnungsfähigkeit zweifeln lassen. Isabell nahm ihre Großmutter außergewöhnlich wahr, doch kann sie sie durch die Ereignisse zunehmend mehr verstehen. Ihre Fantasie und die Realität scheinen für sie immer weiter miteinander zu verschwimmen. Kann Isabell ihrem Verstand wirklich nicht mehr trauen? Oder steht dem Planeten Erde tatsächlich eine unfassbare Veränderung bevor?

> findR *
Produktinformationen