Ins Leere geschrieben von Claussen,  Carl Christoph, Eisenman,  Peter, Engelmann,  Peter, Kunitzky,  Peter

Ins Leere geschrieben

Schriften & Interviews 2

In den hier versammelten Aufsätzen unterzieht Eisenman die traditionellen Konzepte der Architekturtheorie einer kritischen Lektüre, indem er Architektur als Schrift, als Diagramm oder als Raum der Differenz interpretiert und auf diese Weise neuartige Begriffe in die Diskussion einführt oder aus anderen Theorieansätzen übernimmt, die er für die Konstitution des architektonischen Objekts, wie es bezüglich seines funktionalen, ästhetischen und bedeutungstragenden Wesens gedacht wird, in Anschlag bringt. Es erweist sich als Simulakrum, das nicht zuletzt durch Bedingungen der Virtualität seiner Erinnerungsfunktion entsteht. Die Vielfalt der aufgeworfenen Perspektiven konturiert so Eisenmans eigenständigen Beitrag zur postmetaphysischen Architekturtheorie und -praxis.

> findR *
Produktinformationen

Ins Leere geschrieben online kaufen

Die Publikation Ins Leere geschrieben - Schriften & Interviews 2 von , , , ist bei Passagen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Architektur, Architekturtheorie, Berlin, Dekonstruktion, Holocaust Mahnmal, Simulakrum. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 38 EUR und in Österreich 39.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!