fbpx
Innovation in Bayern von Kränzlein,  Dirk

Innovation in Bayern

Die Rezeption und Adaption technischer Innovationen in der bayerischen Armee (1835-1866)

Das 19. Jahrhundert stellte das bayerische Königreich vor mehrere Herausforderungen. Die militärische Partizipation an den Napoleonischen Kriegen endete zwar erfolgreich, jedoch brachte sie beinahe die Zahlungsunfähigkeit des Staates mit sich. Obwohl die bayerische Streitmacht nach wie vor den großen Stolz des Landes darstellte, rückte sie fortan in den Fokus der Einsparungspolitik König Ludwigs I. Folglich waren die Mittel, welche der Armee zur Verfügung gestellt wurden, streng reguliert und reichten lediglich dafür aus, um die laufenden Kosten zu decken. Eine schleichende, degenerative Heeresentwicklung – sowohl auf personeller, als auch technischer Ebene – resultierte hieraus.

> findR *
Produktinformationen

Innovation in Bayern online kaufen

Die Publikation Innovation in Bayern - Die Rezeption und Adaption technischer Innovationen in der bayerischen Armee (1835-1866) von ist bei Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 1866, Adaption, Bayerische Geschichte, Bayerische Kriegsführung, Bayern, Bruderkrieg, deutsche Einigungskriege, Deutscher Bruderkrieg, Geschichte, Industrielle Revolution, Innovation, Kriegsführung, Landesgeschichte, Open Access, Rezeption, Technik, Technische Innovation. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 42.79 EUR und in Österreich 43.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!