fbpx
il Limone di Ischia Die Sonnenfrucht von Kastner,  Eduard

il Limone di Ischia Die Sonnenfrucht

die Nationalfrucht Italiens

Nirgendwo wird die Zitrone stärker geliebt als in Italien, genauer Sorrent, Capri und Ischia. Dort quillen die Geschäfte über mit Produkten rund um die „Limone“: Geschirr, Tischdecken, Schürzen, Seifen, Eau de Toilette, Gebäck – überall sind Zitronen darauf oder darin. Der Limoncello stammt von dort. Straßenstände sind behangen mit Zitronen. Natürlich finden sich dort viele Zitronenbäume. Sie lieben den vulkanischen Boden und das heiße Wetter. Ein anderer Raum des Zitronenkults ist am Gardasee zu entdecken.Die knallgelben Zitronenseifen und unzählige Sorten an Limoncello häufen sich um die Kassen von Delikatess- und Souvenirläden. Führte der erlebte Klimawechsel im Norden zu dieser Zitroneneuphorie? Ja, hier beginnt der Anbau, früher noch geschützt in Limonaie (Orangerien). Ein Ort heißt gar Limone. Doch der Name kommt von Grenze, von limes/limite. Dort begann einst Österreich. Goethe reiste von dort in sein „Land der blühenden Zitronen“ ein.

> findR *
Produktinformationen

il Limone di Ischia Die Sonnenfrucht online kaufen

Die Publikation il Limone di Ischia Die Sonnenfrucht - die Nationalfrucht Italiens von ist bei Kastner erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Die Sonnenfrucht, il Limone di Ischia, Kästner, zitrone. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7.8 EUR und in Österreich 8.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!