fbpx
Ich.Sterbe. von Frank,  Robert, Thariot

Ich.Sterbe.

Hamburg 2055: Alex sitzt in einem Bunker fest. Tief unter der Erde. Allein. Und ohne Hoffnung. Dabei müsste er nur die Augen öffnen, um die Realität zu erkennen.

Dr. Mia Baringhaus wagt mehr, um ihn zurückzuholen, als sie sich leisten kann. Ihr Leben zerbricht. Sie wurde benutzt. Belogen. Sie ist ein dankbarer Sündenbock.

Luca hasst ihren Vater, liebt ihn und kann sich nicht mehr an sein Gesicht erinnern. Sie wollte nie so sein wie er.

> findR *
Produktinformationen