fbpx
HIRNSALAT von Hübner,  Véronique

HIRNSALAT

HIRNSALAT erzählt aus Kindersicht, wie es sich lebt mit einem Gehirn, das manchmal etwas anders funktioniert. Wie schwer es sein kann, so mit anderen klar zu kommen, Freunde zu finden.
Und wie belastend das Gefühl ist, nicht richtig zu sein, als unerzogen zu gelten.

Doch bei all ihren Nöten haben die Hauptfiguren Glück: Sie bekommen ein Happy End. Sie entdecken ihre Gemeinsamkeiten und lernen, sich und die anderen so zu nehmen und zu mögen, wie sie sind. Mehr noch, im HIRNSALATCLUB entdecken sie ihre wundervollen Eigenschaften.

HIRNSALAT ist eine Geschichte für alle, die ein Herz für besondere Kinder haben und sie besser verstehen wollen.

HIRNSALAT ist eine Geschichte, die für Inklusion, Zusammenhalt und Aufklärung wirbt. Sie erklärt einfühlsam die Besonderheiten der Betroffenen.

HIRNSALAT ist eine Geschichte für alle Kinder, die sich nur schwer an ihre Umwelt anpassen können. Sie soll Mut machen und zeigen: Du bist nicht allein!

> findR *
Produktinformationen

HIRNSALAT online kaufen

Die Publikation HIRNSALAT von ist bei Nova MD erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: ADHS, ADS, Akzeptanz, antisozial, ASPERGER, ASS, aufklaerung, Autismus, bedürfnisgerecht, besondere bedürfnisse, besondere Kinder, Bindungsstörung, Club, emotional-sozial, emotionale Einschränkung, emotionale Störung, FAS, FASD, Fetales Alkoholsyndrom, Freundschaft, Hirnsalat, Hochbegabung, Hochsensibilität, Inklusion, Kind, Kinder mit ADHS, Kinder mit Asperger, Kinder mit ASS, kinder mit autismus, Kinder mit Bindungsstörung, KINDER MIT FAS, KINDER MIT FAS(D), Mut, neurodivergent, Neurodivergenz, Neurodivers, Neurodiversität, psychische Störung, Schule, Toleranz, Trauma, Unsichtbare Behinderung, Verhaltensoriginalitäten, Verhaltensstörungen, VERSTAENDNIS, Wahrnehmungsstörung, Wohlwollen, Zusammenhalt. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.5 EUR und in Österreich 17 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!