Schöningh, Fink and mentis Religious Studies, Theology and Philosophy… / Hegels Begriff der „eigentlichen Metaphysik“ von Xiong,  Zhili

Schöningh, Fink and mentis Religious Studies, Theology and Philosophy… / Hegels Begriff der „eigentlichen Metaphysik“

Systematische Untersuchungen zum Metaphysikverständnis Hegels

Woran liegt es, dass trotz Hegels Behauptung, die spekulative Logik sei die eigentliche Metaphysik, ein Zwiespalt zwischen der metaphysischen Lesart und der nicht-metaphysischen bzw. transzendentalphilosophischen Lesart der Wissenschaft der Logik in der Hegelforschung zum Vorschein gekommen ist? Was für eine systematische Untersuchung der Wissenschaft der Logik wird methodologisch Hegels metaphysischem Anspruch gerecht? Anhand eines Überblicks über Hegels gesamte logische und enzyklopädische Philosophie versucht Zhili Xiong sowohl eine begleitende Lektüre für Hegel-Anfänger als auch eine erweiterte epistemische Lesart der Hegelschen Metaphysik für Hegel-Kenner anzubieten.

> findR *
Produktinformationen

Schöningh, Fink and mentis Religious Studies, Theology and Philosophy... / Hegels Begriff der "eigentlichen Metaphysik" online kaufen

Die Publikation Schöningh, Fink and mentis Religious Studies, Theology and Philosophy... / Hegels Begriff der "eigentlichen Metaphysik" - Systematische Untersuchungen zum Metaphysikverständnis Hegels von ist bei Verlag Wilhelm Fink erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Deutscher Idealismus, Epistemologie, Epistemology, German Idealism, Ontologie, Ontology, Philosophie, Philosophy, Science of Logic, Wissenschaft der Logik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 89 EUR und in Österreich 89.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!