fbpx
Hans Dominik, der Bildner der Technik von Münch,  Detlef

Hans Dominik, der Bildner der Technik

Das technisch-belletristische Frühwerk mit den Technik-, Experimental- und Zukunftsnovellen sowie den technischen Gegenwartsromanen 1902 - 1921

Erstmals wird Hans Dominik bio-bibliographisch in seinen frühen 11 technischen Gegenwartsromanen von 1908 – 1914, den 3 Weltkriegsromanen 1914/15 sowie seinen 97 technischen, experimentellen und utopischen Erzählungen von 1902 – 1934 kritisch gewürdigt. Freuen Sie sich auf überraschende neue Erkenntnisse zu Hans Dominik und einen attraktiven bio-bibliographischen Bildteil (Bucheinbände, Zeitschriftenvorabdrucke und -illustrationen, Privatfotos).
Kein anderer deutscher Schriftsteller dürfte seit 1902 über gut 4 Jahrzehnte lang bis in die frühen 1940er Jahre mit seinen Technik-Sachbüchern, technischen Gegenwarts- und Geschichtsromanen aber vor allem mit seinen technisch-didaktischen Erzählungen und Romanen, seinerzeit so viele Menschen für Wissenschaft und Technik begeistert haben, und so viele Jugendliche zu einer technisch-wissenschaftlichen Berufsausbildung motiviert haben wie der „Bildner der Technik“ Hans Dominik.

Aus dem Inhalt:
Der bekannte und unbekannte Dominik
Technische Märchen 1902 – 1904
Experimentalnovellen 1907 – 1916
Technikerzählungen 1908 – 1919
Technische Sachbücher 1900 – 1929
Technische Gegenwartsromane 1908 – 1914
Kriegsromane 1914 – 1916
Zukunftsnovellen und -erzählungen 1902 – 1934
Der Bildner der Technik

> findR *
Produktinformationen

Hans Dominik, der Bildner der Technik online kaufen

Die Publikation Hans Dominik, der Bildner der Technik - Das technisch-belletristische Frühwerk mit den Technik-, Experimental- und Zukunftsnovellen sowie den technischen Gegenwartsromanen 1902 - 1921 von ist bei synergenVerlag, synergenVerlag - Deutscher Bierkulturverlag, synergenVerlag Deutscher Bierkultur erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: science fiction, Technikgeschichte, Technikliteratur, Zukunftsliteratur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.8 EUR und in Österreich 30.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!