fbpx
Grundlinien einer globalen Ethik von Rinderle,  Peter

Grundlinien einer globalen Ethik

Gerechtigkeit, Politik und Kultur im 21. Jahrhundert

Die Globalisierung stellt die Ethik vor neue Herausforderungen: Einerseits sind alle Menschen gleich und zunehmend voneinander abhängig; andererseits fühlen sie sich verschiedenen politischen und kulturellen Gemeinschaften zugehörig. Der kosmopolitischen Suffizientarismus kann darauf eine gerechte Antwort geben: Alle (auch zukünftigen) Menschen sollen genug für ihr Leben haben; eine vollständige Gleichstellung würde aber ihre politische Freiheit und die kulturelle Diversität in Frage stellen.

> findR *
Produktinformationen

Grundlinien einer globalen Ethik online kaufen

Die Publikation Grundlinien einer globalen Ethik - Gerechtigkeit, Politik und Kultur im 21. Jahrhundert von ist bei J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Ethik, Gerechtigkeit, Globalisierung, Kulturelle Diversität, Migration, Politische Selbstbestimmung, Suffizientarismus, Welthandel, Zukunftsethik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!