fbpx
Grundgesetz-Kommentar Band 1: Präambel bis Art. 69

Grundgesetz-Kommentar Band 1: Präambel bis Art. 69

Zum Werk
Der renommierte Grundgesetz-Kommentar wird ab der 7. Auflage von Prof. Dr. Axel Kämmerer und Prof. Dr. Markus Kotzur herausgegeben.
Das Werk bietet angesichts der prägnanten und wissenschaftlich fundierten Kommentierung rasche Orientierung im Grundgesetz. Der zunehmende Einfluss durch Europäisierung und Internationalisierung auf die Verfassung wird ab der 7. Auflage noch stärker berücksichtigt. In den einzelnen Kommentierungen ist jeweils ein gesonderter Abschnitt den überstaatlichen Bezügen gewidmet, in welchem Parallelnormen zum GG, insbesondere die Grundrechte der EMRK und der Grundrechte-Charta behandelt werden.

Vorteile auf einen Blickpluralistische, rational aufgeklärte Werkausrichtungklare Gliederungmit Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung und Literatur
Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt alle seit Erscheinen der Vorauflage ergangenen Gesetzesänderungen, insbesondere das Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes vom 23. Dezember 2014 (Art. 91 b) und das Gesetz zur Änderung des Grundgesetzes vom 13. Juli 2017 (Art. 21; Art. 90, 91 c, 104 b, 104 c, 107, 108, 109 a, 114, 125 c, 143 d, 143 e, 143 f, 143 g).

Zielgruppe
Für Hochschullehrer, Richter, Rechtsanwälte, Verwaltungsjuristen, Studierende, Referendare, Politiker und Journalisten.

> findR *
Produktinformationen

Grundgesetz-Kommentar Band 1: Präambel bis Art. 69 online kaufen

Die Publikation Grundgesetz-Kommentar Band 1: Präambel bis Art. 69 von ist bei C.H. Beck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Finanzwesen, Gesetzgebungskompetenz, Grundrechte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 179.5 EUR und in Österreich 184.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!