fbpx
Grazer Romani Publikationen 04 von Boretzky,  Norbert, Cech,  Petra

Grazer Romani Publikationen 04

Der Romani-Dialekt von Prilep / Makedonien

Der Dialekt der Arlije von Prilep, Makedonien, gehört zur westlichen Gruppe jener Dialekte, die als Südbalkan I (SBI) bezeichnet werden, und ist etwa zwischen den Arli-Dialekten Makedoniens, Serbiens und des Kosovo im Norden und den in Albanien und Nordwestgriechenland gesprochenen Dialekten im Süden einzuordnen, ohne einem dieser Dialekte direkt zugeordnet werden zu können. Das hier ausgewertete Material stammt zum einen aus den im Phonogrammarchiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften archivierten Aufnahmen, die von Mozes Heinschink von Anfang der 1970er bis Ende der 1990er Jahre gesammelt wurden, ergänzt durch Informationen aus der gegenwärtigen, in Wien ansässigen “modernen” Sprechergemeinschaft, zum anderen aus Befragungen einer in Deutschland ansässigen, ebenfalls aus Prilep stammenden Familie. Manche der Aufnahmen der Sammlung Heinschink stammen von Sprechern, die noch vor 1900 geboren wurden; sie repräsentieren somit den historischen Sprachzustand jener Generationen, die ursprünglich dreisprachig Türkisch-Makedonisch-Romanes, als Angehörige des jugoslawischen Staates mit zusätzlicher Kompetenz in Serbokroatisch jedoch viersprachig waren. Der aus dem vorhandenen Sprachmaterial erarbeitete grammatische Abriss samt Wortliste, die sämtliche belegbaren Lexeme umfasst, wird durch eine Auswahl an Texten (Märchen, biografische Erzählungen, Lebenserinnerungen) ergänzt.

> findR *
Produktinformationen

Grazer Romani Publikationen 04 online kaufen

Die Publikation Grazer Romani Publikationen 04 - Der Romani-Dialekt von Prilep / Makedonien von , ist bei Universität Graz - treffpunkt sprachen Forschungsbereich Plurilingualismus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Romani, Romani/ Dialekt, Sprachen in Makedonien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!