fbpx
Globale Abkühlung von Fell,  Hans-Josef

Globale Abkühlung

Strategien gegen die Klimaschutzblockade ökologisch, wirtschaftlich, erfolgreich

Der Energieexperte Hans-Josef Fell stellt in seinem Buch „Globale Abkühlung“ neue Strategien gegen die Klimablockade vor. Mit seinen Thesen möchte der Autor die festgefahrene Klimaschutzdiskussion beleben und dazu anregen, die gesetzlichen und politischen Strategien zu überdenken. Anstatt sich mit dem „Zwei-Grad-Celsius“-Absicht und damit mit einer weiteren Aufheizung der Erdatmosphäre abzufinden, sollte als neues Klimaschutzziel eine „globale Abkühlung“ angestrebt werden. Das könnte durch die Beendigung der Nutzung von fossilen Rohstoffen im Energie-, Transport-, Chemie-, Bau- und Agrarsektor sowie durch eine Kohlenstoffreinigung der Atmosphäre erreicht werden. Im Gegenzug schlägt Fell eine weltweite Umstellung auf 100 % Erneuerbare Energien und auf nachhaltige, ökologische Anbaumethoden vor. Stichpunkte aus dem Inhalt: Einführung: Klimaschutz Erfolgsgeschichten // Die Krise des fossil- atomaren Zeitalters verschärft sich in dramatischer Geschwindigkeit // Low Carbon: Scheinlösungen für den Klimaschutz // Abkühlung der Erde ist möglich: In einigen Jahrzehnten sind 330 ppm zu schaffen // Politische Maßnahmen zur Abkühlung der Erde // Die Schlüsselrolle der Finanzwirtschaft als politischer Klimaschutzmotor.

> findR *
Produktinformationen

Globale Abkühlung online kaufen

Die Publikation Globale Abkühlung - Strategien gegen die Klimaschutzblockade ökologisch, wirtschaftlich, erfolgreich von ist bei Beuth erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bioenergie, Biokohle, Energiepolitik, Energietechnik, Finanzwirtschaft, fossile Energie, Gesetzgebung EE, Globale Abkühlung, Klimapolitik, Klimaschutzrecht, Nachhaltiges Wirtschaften, Nachhaltigkeit, Oekologie, Ökologische Anbaumethoden, Photovoltaik, Regenerative Energien, Solarenergie, Strategie, Umweltpolitik, Windenergie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.8 EUR und in Österreich 20.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!