fbpx
Geschäfte mit dem Nichts von Berndt,  Edmund, Ernst,  Edzard, Much,  Theodor

Geschäfte mit dem Nichts

Gesundheit zwischen Medizin und Esoterik

Bis zur Aufklärung wurde angenommen, dass „geistige“ Kräfte für das Leben und für die Gesundheit entscheidend seien. Mit dem wachsenden Wissen über körperliche Prozesse wurde solchen Konzepten eigentlich die Grundlage entzogen. Doch die falschen Vorstellungen von Gesundsein und Krankwerden verschwanden nicht mit ihrer Widerlegung, sondern lebten in der Medizin, insbesondere aber in der Alternativmedizin fort.
Geschäfte mit dem Nichts entschleiert die falschen Konzepte alternativmedizinischer Ansätze, fragt nach den Gründen, warum auf längst widerlegten anatomischen oder physiologischen Vorstellungen basierende Therapien immer noch nachgefragt werden, und kritisiert das Geschäft mit den Hoffnungen der Patienten.

> findR *
Produktinformationen

Geschäfte mit dem Nichts online kaufen

Die Publikation Geschäfte mit dem Nichts - Gesundheit zwischen Medizin und Esoterik von , , ist bei Alibri erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alternativmedizin, Homoeopathie, Medizin. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!