fbpx
Geld und Geist von Doll,  Alexander, Frevert,  Ute, Gabriel,  Markus, Jäkel,  Julia, Kaeser,  Joe, Kampeter,  Steffen, Nassehi,  Armin, Precht,  Richard David, Reinhard,  Rebekka

Geld und Geist

Gespräche mit Markus Gabriel und Alexander Doll, Richard David Precht und Joe Kaeser, Armin Nassehi und Steffen Kampeter sowie Ute Frevert und Julia Jäkel

Geisteswissenschaftler:innen sitzen im Elfenbeinturm und denken über Probleme nach, die im »wirklichen Leben« irrelevant sind? Wirtschaftsbosse müssen schnelle Entscheidungen treffen, ohne lange zu fackeln? Oder können beide Seiten im Dialog voneinander lernen? In diesem Band diskutieren hochkarätige Wissenschaftler:innen und Praktiker:innen aus der Wirtschaft, wie wir die gesellschaftspolitischen und ökonomischen Herausforderungen, die sich durch die Corona-Pandemie und den Angriffskrieg auf die Ukraine noch einmal deutlich verschärft haben, gemeinsam meistern können. Dabei geht es um Freiheit und globalen Wettbewerb, Digitalisierung, die Relevanz von Geisteswissenschaften, die Rolle von Kultur und Religion und Bildung sowie darum, welche Werte Wirtschaft und Gesellschaft heute brauchen.

> findR *
Produktinformationen

Geld und Geist online kaufen

Die Publikation Geld und Geist - Gespräche mit Markus Gabriel und Alexander Doll, Richard David Precht und Joe Kaeser, Armin Nassehi und Steffen Kampeter sowie Ute Frevert und Julia Jäkel von , , , , , , , , ist bei wbg Theiss in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG) erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alexander Doll, Armin Nassehi, Ausbildung, Bedingungsloses Grundeinkommen, berufliche Bildung, Bildung, China, Demokratie als Gesellschaftsform, Demokratiemüdigkeit, Dialog, Digitaler Wandel, Diversität, Entscheider, Firmenlenker, Geisteswissenschaften, Geisteswissenschaftler in der Wirtschaft, Geschichtswissenschaft, Gesellschaftlicher Diskurs, Globalisierung, Industrie 4.0, Joe Kaeser, Julia Jäkel, Klimakrise, Machtsphären, Manager, Markus Gabriel, Medien, Nachhaltigkeit, Neue Normalität, Oekonomie, Problemlösungskompetenz, Ressourcen, Richard David Precht, Soziale Ungleichheit, Sozialwissenschaften, Steffen Kampeter, Systemkonkurrenz, Theorie und Praxis, Ukraine, Ukraine-Krieg, Unternehmen, Ute Frevert, Vorherrschende Systemordnung der Welt, wirtschaftliche Konfrontation, Wirtschaftsbosse, Wirtschaftsinteressen, Zeitenwende, Zukunft der Arbeit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22 EUR und in Österreich 22.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!