Führungsstile: Prominenten und Persönlichkeiten über die Schulter geschaut von Fink,  Louisa, van Dick,  Rolf

Führungsstile: Prominenten und Persönlichkeiten über die Schulter geschaut

Der Leser bekommt mit diesem Buch exklusive Einblicke in die Praxis der Führung – nicht nur in Unternehmen, sondern in viele gesellschaftliche Bereiche: Von Kirche und Kunst über Journalismus und Militär bis zur Politik. Rolf van Dick hat mit herausragenden Menschen gesprochen, die in ihren Bereichen zu anerkannten Führungspersönlichkeiten zählen. Dazu gehören der Dalai Lama, Sara Wagenknecht, Birgit Prinz, Wolfgang Niedecken oder Günter Grass oder der ehemalige Bundespräsident Roman Herzog. Im Gespräch ist er diesen Persönlichkeiten – oft in ihrem Zuhause – nahe gekommen und hat faszinierende Geschichten gehört. Dieses Buch bietet eine inspirierende Auswahl der spannendsten Gespräche, in denen immer der Frage nach den ganz persönlichen Führungsstilen der Interviewpartner nachgegangen wird. Von der provokanten Frage angefangen, ob Führung überhaupt notwendig ist, diskutiert Rolf van Dick mit seinen Gesprächspartnern, warum Führung häufig schief geht, worauf es im 21. Jahrhundert ankommt und welche Werte für den Erfolg Aktualität haben. Auch die Frage, ob man Führung lernen kann oder dafür „geboren“ sein muss, wird sehr vielfältig beantwortet.

> findR *
Produktinformationen

Führungsstile: Prominenten und Persönlichkeiten über die Schulter geschaut online kaufen

Die Publikation Führungsstile: Prominenten und Persönlichkeiten über die Schulter geschaut von , ist bei Springer Berlin erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Albert Speer, Birgit Prinz, Dalai Lama, diverse Blickwinkel der Führung, Fuehrung, Führung in der Praxis, Führung in diversen Gesellschaftsbereichen, Führung in Unternehmen, Führung von berühmten Persönlichkeiten, Führungspraxis, Führungsprinzipien, Führungspsychologie, Führungsstile, Führungsstile von Prominenten, Führungstheorien, Leaderschip, Praxis der Führung, Roman Herzog, Sara Wagenknecht, Wolfgang Niedecken. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.99 EUR und in Österreich 12.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!