Frontal von Kiesewetter,  Berny

Frontal

Mit dem Leben erfolgreich an die Wand

„Mit dem Leben erfolgreich an die Wand“ – Geht das denn?
Wenn man diesem autobiografischen Ratgeber folgt, stehen die Chancen hierfür definitiv nicht schlecht!
Eingeschüchtert davon, mit welcher Leichtigkeit die ADS-losen Mitschüler ihren Alltag gebacken bekommen. Verunsichert, weil alle Erwachsenen einen immer so bemitleidend anblicken. Unter Druck, weil plötzlich jeder behauptet, seine Jungfräulichkeit verloren zu haben. Verwirrt, weil sich alle immer so anders verhalten als man selbst. Demoralisiert, weil der beste Freund einem verspricht, Meth zu rauchen sei viel erfrischender, als es nur zu schnupfen. Enttäuscht von der Welt, weil man unter „Freundschaft“ etwas anderes versteht, als das eigene Umfeld.
Wer sich je gefragt hat, ob das Ablegen solcher Empfindungen wirklich eine gute Idee ist oder wie sich der holprige Werdegang zum Misanthropen anfühlt, warum Geschlechtskrankheiten unpraktisch sind, wie es ist, die Ex-Freundin im Knast zu besuchen, mit der Bundeskanzlerin den lustlosen Lehrer zu diskreditieren oder Sex mit Frauke Petry und Pinocchio zu haben, der kommt hier nun endlich voll auf seine Kosten. Hurra!

Schamlos, unzensiert und gnadenlos selbstironisch zerlegt Berny Kiesewetter seine aus den Fugen geratene Jugend in fein portionierte Häppchen, die zum Nachdenken, zum Lachen, Kopfschütteln und – hoffentlich – zum Bessermachen anregen.

> findR *
Produktinformationen

Frontal online kaufen

Die Publikation Frontal - Mit dem Leben erfolgreich an die Wand von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Drogen, Jugend, Pubertaet, Punk, Sex. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 10.99 EUR und in Österreich 11.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!