fbpx
Freiheit – eine Inventur von Hepfer,  Karl

Freiheit – eine Inventur

Zwischen Betreuungspolitik und digitaler Selbstentmündigung

Freiheit ist eines der höchsten Güter der Menschheit. Doch warum zersetzen wir sie durch ein Denken in Sachzwang- und Effizienzkategorien? Warum lassen wir sie durch staatliche Rundumbetreuung untergraben und gehen im digitalen Raum so sorglos mit ihr um? Und wie können wir unsere Autonomie vor einer profitgetriebenen Datenindustrie schützen und vermeiden, zu Komplizen unserer eigenen Überwachung zu werden? Karl Hepfer greift in seiner Inventur auf die grundlegenden Überlegungen der Philosophie zur Freiheit zurück. Dabei stärkt er diejenigen in ihrer Argumentation, die den Sinn des Lebens nicht in dessen besinnungsloser Optimierung sehen.

> findR *

Freiheit - eine Inventur online kaufen

Die Publikation Freiheit - eine Inventur - Zwischen Betreuungspolitik und digitaler Selbstentmündigung von ist bei transcript erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Autonomie, Autonomy, Betreuungspolitik, Big Data, Conformism, Data Management, Datenwirtschaft, Digital Media, Digitale Medien, Digitalisierung, Digitalization, Freiheit, Individualismus, Kollektivismus, Konformismus, Liberty, Media, Medien, Nudging, Philosophie, Philosophy, Political Paternalism, Political Philosophy, Political Science, Politics, Politik, Politikwissenschaft, politische Philosophie, Politischer Paternalismus, Selbstentmündigung, Selbstoptimierung, Self-disenfranchisement, Self-Optimiziation, Social Deteminism, Sozialer Determinismus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 21.99 EUR und in Österreich 21.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!