fbpx
Frauen für die Krone von Bischoff,  Lisbeth

Frauen für die Krone

Eine neue Generation auf den Thronen Europas

Beruf: Königin

Monarchen faszinieren, auch wenn sie längst keine politische Macht mehr haben. Waren die Staatsgeschäfte einst fest in Männerhand, sind die Royals nun im 21. Jahrhundert angekommen: Die Hälfte von Europas Monarchien wird dank neuer Thronfolgegesetze bald von Frauen regiert. Die Prinzessinnen Elisabeth von Belgien, Catharina-Amalia der Niederlande, Ingrid Alexandra von Norwegen, Estelle von Schweden sowie Infantin Leonor von Spanien werden auf Krone und Zepter gut vorbereitet. Den Umgang mit Medien, Verantwortungsbewusstsein, Repräsentieren und modernes Auftreten bekommen sie von klein auf mit.
Adelsexpertin Lisbeth Bischoff beleuchtet die Rolle der Frau auf den Thronen der Gegenwart und Zukunft und gewährt spannende Einblicke hinter königliche Palastmauern.

Mit ausgesuchten Farbfotos aus den Königshäusern

> findR *
Produktinformationen

Frauen für die Krone online kaufen

Die Publikation Frauen für die Krone - Eine neue Generation auf den Thronen Europas von ist bei Amalthea Signum erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 21. Jahrhundert, Abdankung, Adel, Adelsexpertin, Adelsfamilien, Belgien, Blaues Blut, Catharina-Amalia der Niederlande, Elisabeth von Belgien, Estelle von Schweden, Europa, Frauen, Gegenwart, Generation, Geschichte, Hofzeremoniell, Ingrid Alexandra von Norwegen, Koenig, koenigin, koenigshaeuser, Königliche Familie, Königsfamilien, Krone, Kronprinz, Kronprinzessin, Krönung, Leonor von Spanien, Letizia von Spanien, Lisbeth Bischoff, Macht, Máxima der Niederlande, Mette-Marit von Norwegen, Monarch, Monarchen, Monarchie, Nachfolge, Niederlande, norwegen, Oranje, Politik, Prinzessin, Protokoll, Repraesentation, Royals, Sachbuch, Schloesser, Schloß», Schweden, Spanien, Thron, Throne, Thronfolge, Thronfolger, Thronfolgerin, Victoria von Schweden, Zepter, Zukunft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.99 EUR und in Österreich 19.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!