fbpx
Forschen mit Geschlecht? Zwischen Macht und Ohmacht: Frauen in der Wissenschaft von Wahler,  Charlotte

Forschen mit Geschlecht? Zwischen Macht und Ohmacht: Frauen in der Wissenschaft

Dokumentation der neunten Wissenschaftlerinnen Werkstatt der Promovendinnen der Hans-Böckler-Stiftung vom 19.-22. September 2002

Willkommen im Open Space: Aus allen Bereichen der Wissenschaft sind Frauen auf der Wissenschaftlerinnen-Werkstatt vertreten – in diesem interdisziplinären Umfeld entstehen jedes Jahr spannende Diskussionen, Arbeitsgruppen und Austausch beim Mittagessen und in den Kaffeepausen. Und diesmal eine neue Methode, ein „Open Space“ für die Wissenschaftlerinnen. Durch die eigenverantwortliche thematische Organisation der Tagung durch die Teilnehmerinnen kamen sehr schnell die verschiedenen Facetten des Themas „Forschen mit Geschlecht?“ zum Vorschein. Leben und, in diesem Zusammenhang wesentlich, forschen als Frau im Wissenschaftsbetrieb mit all seinen problematischen Implikationen ist heute vielleicht kein mainstream-Thema mehr. Doch die brennende Aktualität der Geschlechterfrage äußerte sich in den vielen Arbeitskreisen, in der Energie, mit der sich die Teilnehmerinnen in den Diskurs stürzten.
Der persönliche Charakter vieler Beiträge in diesem Band kann nicht hinwegtäuschen über die Ernsthaftigkeit, mit der genau an der Schnittstelle zwischen Individuum und Gesellschaft, zwischen Privatheit und Öffentlichkeit gearbeitet wurde und wird. Eben hier kann es zu einer Grenzüberschreitung kommen, zu einer gegenseitigen Erweiterung jener bisher als unvereinbar betrachteten Bereiche, in der sich für Frauen (und für Männer) eine größere Freiheit entwickelt.

> findR *
Produktinformationen

Forschen mit Geschlecht? Zwischen Macht und Ohmacht: Frauen in der Wissenschaft online kaufen

Die Publikation Forschen mit Geschlecht? Zwischen Macht und Ohmacht: Frauen in der Wissenschaft - Dokumentation der neunten Wissenschaftlerinnen Werkstatt der Promovendinnen der Hans-Böckler-Stiftung vom 19.-22. September 2002 von ist bei Hans-Böckler-Stiftung erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Forschungspolitik, Frauen, Geschlechterfrage, Gleichstellung, Wissenschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!