fbpx
Fairness im Sport von Vetterlein,  Uwe

Fairness im Sport

Warum nicht in der Politik?

Wehret den Anfängen … und jetzt fehlt die sächsische Stimme Die Bedeutung und Wertung dieser Aussagen erschließt sich erst wenn man die Presseauszüge vom Mai 2019, die hier beigefügt sind, liest. Nur so viel vorab, diese und auch alle weiteren Pressemitteilungen zeigen, wie notwendig und wichtig es wäre miteinander und nicht nur übereinander zu reden. Inhalt ist auch wie Sport, Politik und Ehrenamt zusammenhängen, sich gegenseitig bedingen, beeinflussen und doch auch wieder ausschließen. In diesem Buch soll es um die Bedeutung des Sports, eingebettet in eine persönlich verfasste Autobiografie, eines langjährig ehrenamtlich tätigen Sportfunktionärs gehen und die mit seinem Leben verbundenen Zusammenhänge von Sport und Politik. Es geht um die „politische“ Entwicklung des Sports und ob Sport politisch sein darf bzw. ist.

> findR *
Produktinformationen

Fairness im Sport online kaufen

Die Publikation Fairness im Sport - Warum nicht in der Politik? von ist bei Hess Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: AfD, Politik, Sport, Zeitgeschichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.9 EUR und in Österreich 17.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!