fbpx
Erzählungen von Bäumer,  Walter, Candreia,  Rebecca, Dick,  Gerhard, Dickow,  Hans-Helmut, Guenther,  Johannes von, Horney,  Brigitte, Klevenow,  Heinz, Knipper,  Ada, Marks,  Eduard, Messemer,  Hannes, Paetsch,  Hans, Pfeiffer,  Michael, Schomberg,  Hermann, Schulz,  Hertha von, Tschechow,  Anton

Erzählungen

Die Fürstin/Grischa/Der Student/Rothschilds Geige/Seelchen/Der Roman einer Baßgeige/Drei Skizzen

„Er ist der subtilste Analytiker menschlicher Beziehungen.“ Virginia WoolfTschechow ist der Meister des Erzählkunst, er wollte „das Leben beschreiben, so wie es ist“. Sein Stil ist präzise und gleichzeitig zauberhaft leicht, er schreibt komisch und bitterernst, zeichnet seine Figuren voll Liebe und Menschlichkeit und behält dabei die Klarsicht für jene Misstände in der russischen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts.Die Sammlung enthält:Rothschilds Geige (Übersetzung: Ada Knipper und Gerhard Dick), Ende gut, alles gut (Übersetzung: Johannes von Guenther), gelesen von Hans PaetschSeelchen (Übersetzung: Gerhard Dick), gelesen von Brigitte HorneyDer Roman einer Bassgeige (Übersetzung: Ada Knipper und Gerhard Dick), gelesen von Hannes MessemerGrischa (Übersetzung: Ada Knipper und Gerhard Dick), gelesen von Hans Helmut DickowDie Fürstin (Übersetzung: Gerhard Dick), gelesen von Hermann SchombergDer Student (Übersetzung: Rebecca Candreia), gelesen von Walter BäumerWeißstirnchen (Übersetzung: Johannes von Guenther), gelesen von Heinz KlevenowDer Triumph des Sieges (Übersetzung: Johannes von Guenther), gelesen von Eduard Marks(Laufzeit: 2h 31)

> findR *
Produktinformationen

Erzählungen online kaufen

Die Publikation Erzählungen - Die Fürstin/Grischa/Der Student/Rothschilds Geige/Seelchen/Der Roman einer Baßgeige/Drei Skizzen von , , , , , , , , , , , , , , ist bei Der Hörverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Der Roman einer Bassgeige, Der Student, Die Fürstin, Ende gut alles gut, Grischa, hoerbuch, Rothschilds Geige, Seelchen, Ungekürzte Lesungen, Weißstirnchen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7.95 EUR und in Österreich 7.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!