fbpx
Erinnerungen an mein Leben in privat und gesellschaftlich bewegten und ruhigen Zeiten von Ostrzinski,  Hans

Erinnerungen an mein Leben in privat und gesellschaftlich bewegten und ruhigen Zeiten

Teil 1

Mit zunehmendem Alter denken die meisten Menschen
immer häufiger an ihr zurückgelegtes Leben, woher sie
stammen, was sie alles erlebt und geleistet haben. Aber
je weiter sie sich zurückerinnern wollen, umso schwieriger
ist das meistens, weil das Gedächtnis nicht alles wieder
hergibt, was früher einmal war. Oft möchte man dann
Ältere befragen, aber die sind dann nicht selten schon
gestorben. Und so begibt man sich dann auf Spurensuche
in alten Büchern und Akten, stöbert in Stapeln alter Fotos
und wäre froh, wenn die schon Verstorbenen mehr Schriftliches
über ihr Leben, Denken und Handeln hinterlassen
hätten.
Vielleicht nützt es euch später einmal, wenn ich hier etwas
über mein Leben in bewegten und ruhigen Zeiten zu Papier
bringe. Etwas Eigennutz ist natürlich auch dabei. Denn
wenn auch jeder von uns sterblich ist, möchte er doch
nicht einmal spurlos aus dieser Welt scheiden.

> findR *
Produktinformationen

Erinnerungen an mein Leben in privat und gesellschaftlich bewegten und ruhigen Zeiten online kaufen

Die Publikation Erinnerungen an mein Leben in privat und gesellschaftlich bewegten und ruhigen Zeiten - Teil 1 von ist bei epubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aufbauklassen in der Oberschule im Nachkriegsberlin, Dienst in der NVA, Dienst in der Volksmarine der DDR, Gedächtnis,, Kinderjahre im 2.Weltkrieg, Leben in der DDR, Rechentechnik und Truppenführung in der DDR, Spurensuche, Studium Militärakademie Leningrad. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.99 EUR und in Österreich 14.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!