Erbrecht in Europa von Süß,  Rembert

Erbrecht in Europa

„Erbrecht in Europa“ stellt in 49 Länderberichten das internationale und materielle Erbrecht, Nachlassverfahrensrecht und die Erbschaft- und Schenkungssteuer in nahezu allen europäischen Staaten dar. Damit bietet es dem rechtlichen Berater für die Bearbeitung eines Erbfalls mit Bezug zu anderen europäischen Ländern umfassend die erforderlichen Informationen. Die Bearbeiter der Länderberichte sind praxiserfahrene Spezialisten für das Erbrecht des jeweiligen Landes. Dies bürgt für höchste Aktualität, unmittelbar verwertbare Informationen und wertvolle Praxishinweise. Sämtliche Länderberichte wurden umfassend aktualisiert. Ein Länderbericht zum Balearischen Erbrecht wurde neu aufgenommen. Im einleitenden Teil findet sich eine ausführliche Einführung in die durch die Europäische Erbrechtsverordnung geschaffene Rechtslage. Das betrifft insbesondere die Bestimmung des anwendbaren Rechts das Europäische Nachlasszeugnis die nachlassbezogenen Verfügungen. Neu hinzugekommen ist ein ausführliches Kapitel zum Internationalen Erbverfahrensrecht. Die beiliegende CD-ROM enthält ergänzende Materialien, z.B. Gesetzestexte, Formulare und Muster.

> findR *

Erbrecht in Europa online kaufen

Die Publikation Erbrecht in Europa von ist bei zerb verlag GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Großbritannien, «Dänemark», Albanien, Anerkennung, anwendbares Recht, Belgien, Besteuerung, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Deutschland, England und Wales, Erbrecht, Erbschaft- und Schenkungsteuer, Estland, EU Erbrechtsverordnung, Europa, Europäisches Nachlasszeugnis, Finnland, Formulare, Frankreich, Gesetzestexte, Griechenland, Internationale Zuständigkeit, Internationales Nachlassverfahrensrecht, Irland, island, Italien, katalonien, Kosovo, Kroatien, Länderbericht, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Moldawien, Monaco, Montenegro, muster, Niederlande, norwegen, oesterreich, Polen, Portugal, Rumaenien, Russland, San Marino, Schiedsgerichtsbarkeit, Schottland, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, tschechien, tuerkei, Ukraine, Ungarn, Weißrussland, Zypern. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 169 EUR und in Österreich 173.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!