fbpx
Entwicklung einer Prozessbausteinsystematik zur Optimierung von Prozessketten im Werkzeugbau von Kühn,  Clemens

Entwicklung einer Prozessbausteinsystematik zur Optimierung von Prozessketten im Werkzeugbau

Aufgrund des stetig steigenden Dranges der Gesellschaft zur Individualisierung wächst der Kunden- und Wettbewerbsdruck auf dem globalen Absatzmarkt. Besonders im Automobilbau müssen die Hersteller ihre Wettbewerbsposition behaupten indem sie die Produktlebenszyklen verkürzen, um flexibel auf Marktanforderungen reagieren zu können. Eine in der Dauer und den Kosten nicht vorhersagbare Komponente des Produktlebenszyklus ist der Werkzeugbau. Die Betriebsmittelfertigung zur Herstellung von Presswerkzeugen besteht aus dem Engineering, der Neuanfertigung und der Einarbeitung der Werkzeuge auf die Produktionsanlagen (Tryout). Das Tryout bindet ca. 50% der Gesamtkosten und ca. 40% der Durchlaufzeit bei der Herstellung von Presswerkzeugen. Ursache hierfür ist das angewandte „Trial-and-Error“-Prinzip sowie die Vielzahl unterschiedlich benötigter Arbeitsstationen und der notwendige Einsatz manueller Fertigungsprozesse. Infolge der Komplexität und Charakteristik des Tryouts ist es nicht möglich die Dauer und Kosten zu prognostizieren. In der vorliegenden Arbeit wird eine generische, auf Prozessbausteinen basierende Systematik entwickelt, die mittels eines maschinenintegrierten Ansatzes Prozessketten im Werkzeugbau analysiert und optimiert. Die Validierung der Prozessbausteinsystematik anhand des Tryouts zeigt das große Potential dieser auf: Durch die geschaffene Transparenz des standardisierten Prozesses, den vollständig automatisierten Fertigungsprozess sowie das zentrale Informationsmanagement wird eine Steigerung der Wirtschaftlichkeit gewährleistet. Die erzielte Senkung der Kosten und die Reduktion der Durchlaufzeit verdeutlicht, dass die Verwendung der Prozessbausteinsystematik im Betriebsmittelbau die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen der Automobilindustrie steigert.

> findR *
Produktinformationen

Entwicklung einer Prozessbausteinsystematik zur Optimierung von Prozessketten im Werkzeugbau online kaufen

Die Publikation Entwicklung einer Prozessbausteinsystematik zur Optimierung von Prozessketten im Werkzeugbau von ist bei Shaker erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Produktion, Prozessoptimierung, Robotik, Werkzeugbau. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 48.8 EUR und in Österreich 48.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!