Emma und Paul feiern St. Martin. Spielfiguren für die Erzählschiene. von Bohnstedt,  Antje, Lehner,  Monika

Emma und Paul feiern St. Martin. Spielfiguren für die Erzählschiene.

Ausgestanzte Figuren zum Spielen und Erzählen

Emma und Paul haben Laternen gebastelt. Als es dunkel wird, gehen die beiden damit nach draußen. Sie schauen dem Martinspiel zu, singen Laternenlieder und bekommen köstliche Weckmänner geschenkt. Aber, oh Schreck! Paul lässt seinen Weckmann fallen, der auch gleich zerbricht. Da teilt Emma ihren Weckmann mit Paul … Information zur Reihe: Das Freundespaar Emma und Paul ist vielen Kindern bereits aus dem Kamishibai bekannt. Mit ihm erleben Kinder von 1 bis 5 Jahren die Feste des Jahres, die Jahreszeiten, einen Besuch im Zoo, einen Waldspaziergang und viele weitere Abenteuer. Für die Erzählschiene gibt es die Figuren nun auch zum Nachspielen dieser typischen Geschichten aus der Lebenswelt der Jüngsten. Die Figuren werden bereits spielfertig und ausgestanzt geliefert. Mit dem Downloadcode können zusätzlich noch Umrisszeichnungen zum Selbstbemalen heruntergeladen werden. Die Vorlagen verfügen über eine separate Schnittlinie, sodass ältere Kinder das Material auch selbst ausschneiden können.

> findR *
Produktinformationen

Emma und Paul feiern St. Martin. Spielfiguren für die Erzählschiene. online kaufen

Die Publikation Emma und Paul feiern St. Martin. Spielfiguren für die Erzählschiene. - Ausgestanzte Figuren zum Spielen und Erzählen von , ist bei Don Bosco Medien erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitsmaterial, Erzählen lernen, Erzählschiene, Erzähltheater, Fantasie, Figurentheater, Herbst, Kreativitaet, Laternen, Sankt Martin, Spielfiguren, Spracherwerb. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!