fbpx
Einführung von ethischen Fallbesprechungen: Ein Konzept für die Pflegepraxis von Elsbernd,  Astrid, Lehmeyer,  Sonja, Riedel,  Annette

Einführung von ethischen Fallbesprechungen: Ein Konzept für die Pflegepraxis

Ethisch begründetes Handeln praktizieren

Pflegende stehen in ihrem beruflichen Alltag immer wieder ethischen Fragestellungen und Entscheidungen gegenüber. Die Frage nach dem ethisch reflektierten und werteorientierten Handeln erfordert in den zunehmend komplexeren (Pflege-)Situationen ein hohes Maß an ethischer Kompetenz. Ein wichtiges und unterstützendes Verfahren ist hier die „Ethische Fallbesprechung“.
In diesem Buch arbeiten die Autorinnen die Bedeutung ethischen Handelns und ethischer Reflexion in der Pflegepraxis heraus und stellen dar, warum eine Konzeptionierung notwendig ist. Konzepte sind die Basis eines fundierten, systematisierten und abgestimmten Vorgehens in der Pflegepraxis und haben das Ziel, qualitätvolle und werteorientierte Pflege zu sichern. Ein Einrichtungskonzept zur Umsetzung und Einbindung ethischer Entscheidungsfindungsprozesse wird hierbei als wesentliche Unterstützung in ethischen Dilemmasituationen und zur Stärkung der benötigten ethischen Reflexions- und Diskursfähigkeit betrachtet.
Das Buch zeigt die Entwicklung hin zu einem tragfähigen Konzept für die Praxis auf und geht dabei in drei Schritten vor. Der erste Teil beschäftigt sich allgemein mit der Erstellung von Konzepten für die Pflegepraxis. Der zweite Teil konzentriert sich auf die theoretische Fundierung einer Konzeptionierung mit dem Ziel der Implementierung ethischer Fallbesprechungen. Im dritten Teil wird sodann auf der Basis der theoretischen Begründungen beispielhaft ein Einrichtungskonzept für ethische Fallbesprechungen ausgeführt.
Die konsequente Verknüpfung von Theorie und Praxis macht die Besonderheit und die Praxisrelevanz des Buches aus.
Das Buch richtet sich an Pflegepraktiker/innen, Pflege-
manager/innen, an (zukünftige) Ethikmoderatoren/innen, (zukünftige) Ethikbeauftragte und an Lehrende im Bereich der Aus- und Weiterbildung in der Pflege.

> findR *
Produktinformationen