fbpx
Ein Europa, das es nicht gibt von Geppert,  Dominik

Ein Europa, das es nicht gibt

Die fatale Sprengkraft des Euro Mit einem Vorwort von Udo DiFabio

Der Euro spaltet Europa: Die berkommenen Begründungen der europäischen Integration ? Abbau zwischenstaatlicher Konflikte, Einbindung Deutschlands, Bewahrung von Recht und Demokratie sowie Mehrung von Sicherheit und Wohlstand verkehren sich in der Schuldenkrise in ihr Gegenteil. Das Buch stellt die Alternativlosigkeit der Rettungspolitik infrage und skizziert eine tragfähigere Ordnung für das Europa der Zukunft. Geppert thematisiert insbesondere die Verschärfung des Nationalismus, die Rückkehr der deutschen Frage, die Gefährdung der sozialen Marktwirtschaft, die Entmachtung der Parlamente, die Aushebelung des Rechts und die Lehren, die wir aus der Geschichte ziehen sollten.

> findR *
Produktinformationen

Ein Europa, das es nicht gibt online kaufen

Die Publikation Ein Europa, das es nicht gibt - Die fatale Sprengkraft des Euro Mit einem Vorwort von Udo DiFabio von ist bei Europa Verlag, Europa Verlage erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Euro, Europaeische Union, Konflikt, Sicherheit, Wohlstand. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 13.99 EUR und in Österreich 14.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!