fbpx
Eigentlich wollte ich immer nur malen … von Asmussen-Stratmann,  Karen, Beier,  Dörte, Brandes-Druba,  Bernd, Messerschmidt,  Thomas, Müller,  Jutta, Trende,  Frank

Eigentlich wollte ich immer nur malen …

Der Künstler Claus Vahle – Realität und Verfremdung

„Eigentlich wollte ich immer nur malen!“ Dieses Motto bestimmt das Leben des Schleswiger Künstlers Claus Vahle, der in den 70er Jahren als kritischer Realist bekannt wurde. Schon als Jugendlicher begeisterte er sich für die Kunstgeschichte: Klassische Moderne, aber auch zeitgenössische Kunst inspirieren ihn bis heute und bilden oft die Grundlage zu Ölbildern oder eigenwilligen Holzmontagen. Schon in den 60er Jahren entwarf Vahle Buchillustrationen und Theaterkulissen. Auf zahlreichen Reisen, besonders nach Irland und in den Mittelmeerraum, war der Zeichenstift immer dabei.
Claus Vahle zählt zu den herausragenden realistischen Malern des Landes, der durch ein
immenses und abwechslungsreiches Werk begeistert.

Mit Beiträgen von: Karen Asmussen-Stratmann, Dörte Beier, Bernd Brandes-Druba, Thomas Messerschmidt, Jutta Müller und Frank Trende

> findR *
Produktinformationen

Eigentlich wollte ich immer nur malen … online kaufen

Die Publikation Eigentlich wollte ich immer nur malen … - Der Künstler Claus Vahle – Realität und Verfremdung von , , , , , ist bei Kunsthandlung Messerschmidt erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Claus Vahle, Kunst, malerei, Realismus, Schleswig-Holstein. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18 EUR und in Österreich 18.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!