DuMont Direkt Bamberg von Fröhling,  Stefan, Reuss,  Andreas

DuMont Direkt Bamberg

DuMont Direkt Bamberg

Mit den DuMont direkt Reiseführer E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck!

Die Stadt auf den sieben Hügeln, auch »fränkisches Rom« genannt, vereint junges Flair und ein historisches, zum UNESCO-Weltkulturerbe ernanntes Denkmalareals.
Mit den 15 »Direkt-Kapiteln« des Reiseführers von Stefan Fröhling und Andreas Reuß können Sie sich zwanglos unter die Bamberger mischen, direkt in das Stadtleben dieser Berg- und Inselstadt eintauchen und die Highlights und Hotspots kennenlernen: den Kaiserdom, die Alte Hofhaltung und die Neue Residenz, spannende Museen und grüne Parkanlagen, das lebendige Gärtnerviertel und Dutzende von Biergärten und Brauereikellern. In eigenen Kapiteln erfahren Sie, wo es sich in fremden Betten gut schläft, wo Sie glücklich satt werden, wohin die Bamberger zum Stöbern und Entdecken gehen und wohin es sie zieht, wenn die Nacht beginnt.
Mit den Übersichtskarten, genauen Stadtteilplänen und dem separaten großen Cityplan können Sie sich nach Lust und Laune durch Bamberg treiben lassen.

E-Book basiert auf: 1. Auflage 2018, Dumont Reiseverlag

Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen… und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

> findR *
Produktinformationen

DuMont Direkt Bamberg online kaufen

Die Publikation DuMont Direkt Bamberg von , ist bei DuMont Reiseverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: alte hofhaltung, Altes Rathaus, Altstadt, Bamberger Dom, Bamberger Reiter, Bayern, Franken, Main, neue Residenz, Regnitz, wohin in bamberg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 9.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!