fbpx
Du bist ein Gott, der mich sieht von Baltes,  Steffi

Du bist ein Gott, der mich sieht

»Du bist ein Gott, der mich sieht …« – das ist das ganz persönliche Bekenntnis einer Frau aus biblischen Zeiten, die erfahren hat: Gott nimmt mich wahr. Er sieht mich in meiner Situation. Er kommt mir zur Hilfe. Das ist heute noch genauso wahr wie vor Tausenden von Jahren. In kurzen Auslegungen von biblischen Geschichten und Texten aus dem Alten und Neuen Testament stellt uns die bekannte Autorin diesen Gott vor. Als einen himmlischen Vater, der uns wertschätzt und liebt und uns zuspricht: »Ich vergesse dich nicht!« (Jes 49,15)

> findR *
Produktinformationen