fbpx
DU bist der RAUM, in dem die Welt tanzt von Jordan,  Matthias Dhammavaro

DU bist der RAUM, in dem die Welt tanzt

Gedichte & Betrachtungen

Halte an …
Es begann an einem Nachmittag im Jahr 2020: „Plötzlich kamen diese Worte angeflogen, und ich musste sie aufschreiben“, sagt der ehemalige buddhistische Mönch, Matthias Dhammavaro Jordan über die Entstehung dieses Gedichtbandes. (68 Gedichte und Betrachtungen).
Eigentlich wissen wir schon alles, aber, wir haben die Tendenz auch wieder schnell zu vergessen.
Die LeserInnen werden eingeladen sich erinnern zu lassen, und auf die Themen des Lebens einen neuen, frischen Blick zu werfen. Denn diese Texte berichten von Freude und Leid, vom Fliegen und Fallen, vom Suchen und Finden, von Sinn und Bedeutung, von Irrglauben und Weisheit, vom Leben und Sterben – und natürlich von der Liebe.
Diese Worte erinnern, inspirieren, beruhigen, machen nachdenklich und verbinden Dich vielleicht mit Deiner inneren Weisheit, der Lebensfreude und dem weiten Raum, in dem die Welt tanzt.
Lehne Dich zurück, halte an, lausche und lasse Dich mitnehmen.

Matthias Dhammavaro Jordan, lebte zwölf Jahre als buddhistischer Mönch in Thailand, Sri Lanka und Europa.
2001 trat er aus dem Orden aus und erweiterte seine Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie, Focusing-Begleiter, Hospizhelfer und Achtsamkeitstrainer.
Seit 2013 ist er Autor des Via Nova Verlag, Petersberg.
Heute lebt er in der Nähe von Fulda.

> findR *
Produktinformationen

DU bist der RAUM, in dem die Welt tanzt online kaufen

Die Publikation DU bist der RAUM, in dem die Welt tanzt - Gedichte & Betrachtungen von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Achtsamkeit und Meditation, Buddhismus, Lebenshilfe, Lebenssinn, Zen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 11.9 EUR und in Österreich 12.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!