fbpx
Dreikraft von Kobald,  Johannes

Dreikraft

für Klavier solo

Klavier solo
Länge: 3′ 50″
Charakter: Allegro, ma non tanto
INHALT:
Das Stück „Dreikraft“* habe ich im Jahre 2019 für meinen Neffen Samuel Innerwinkler geschrieben.
Mein kreativer Zugang zur Komposition ist zum einen die musikalische Beschreibung der mit überwältigender physischer Energie geladenen Metamorphose vom Kind zum Jugendlichen, zum anderen die dazu parallel wachsenden Herausforderungen für junge Interpreten in Form technischer sowie musikalischer Angebote.

Dieses Stück verwendet die gesamte Klaviatur, um physische Bewegung spielerisch abzubilden sowie durch streng geordnete und räumlich reduzierte Organisation der Hände und Finger den inneren Kampf eines jungen heranwachsenden Menschen musikalisch einzufangen.

Für dieVerwendung in der Pädagogik finden sich folgende Herausforderungen für den Lernenden:
– Erfassung des Notenbildes durch oft wechselnde Spiellagen in beiden Händen
– Körperbeherrschung durch Benutzung der gesamten Klaviatur
– Hervorhebung der linken und Begleitfunktion der rechten Hand
– Beibehaltung von Tempo und Dynamik
– Phrasenbildung durch Spannung und Agogik

Der Titel „Dreikraft“ wurde am 25.11. 2022 bei der Uraufführung des Stückes im privaten Freundes- und Bekanntenkreis, genannt „INSPIRATIV“, gemeinsam gesucht und gefunden. An dieser Stelle sei an alle Mitwirkenden für die tollen Beiträge Dank ausgesprochen. Meine Gratulation geht an Norbert Novak für seinen passenden und das Werk bestens beschreibenden Vorschlag: „Dreikraft“.

> findR *
Produktinformationen

Dreikraft online kaufen

Die Publikation Dreikraft - für Klavier solo von ist bei epubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Jugend, Klavier, Konzert, modern, pruefung, Wettbewerb, zeitgenössisch?. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.99 EUR und in Österreich 8.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!