fbpx
Die Welt der Poesie für neugierige Leser. Zwölfter Band: Französische Literaten des 19. und 20. Jahrhunderts von Michaelis,  Anne-Gabriele

Die Welt der Poesie für neugierige Leser. Zwölfter Band: Französische Literaten des 19. und 20. Jahrhunderts

Herausgegeben und mit einem Vorwort von Anne-Gabriele Michaelis. Honoré de Balzac, George Sand, Gustave Flaubert, Guy de Maupassant, Sidonie Gabrielle Colette und Jean Giraudoux

Französische Literaten des 19. und 20. Jahrhunderts: Honoré de Balzac, George Sand, Gustave Flaubert, Guy de Maupassant, Sidonie Gabrielle Colette und Jean Giraudoux. Dieser Band ist den Meistern der französischen Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts gewidmet. Anne-Gabriele Michaelis hat wieder beispielhafte Werke herausgesucht. Diese Leseempfehlungen erleichtern den Zugang zu unbekannten Seiten der Autoren. So kann jeder seine eigenen Entdeckungen machen. Der neugierige Leser wird dankbar dafür sein. – So urteilt die Presse: »Die Kombination von Hintergrundinformationen mit ausgewählten Werkauszügen findet zunehmend Anklang – auch beim jüngeren Publikum.« [Leonore Welzin in der »Heilbronner Stimme«] »In flüssig und wenig lehrbuchhaft zu lesender Weise widmet sich die Autorin dem Leben und Wirken … Mit interessanten Details und kleinen Anekdoten aus dem Leben der Schriftsteller … überaus kurzweilig …« [Detlef Knut in »Der Federkiel«]

> findR *
Produktinformationen

Die Welt der Poesie für neugierige Leser. Zwölfter Band: Französische Literaten des 19. und 20. Jahrhunderts online kaufen

Die Publikation Die Welt der Poesie für neugierige Leser. Zwölfter Band: Französische Literaten des 19. und 20. Jahrhunderts - Herausgegeben und mit einem Vorwort von Anne-Gabriele Michaelis. Honoré de Balzac, George Sand, Gustave Flaubert, Guy de Maupassant, Sidonie Gabrielle Colette und Jean Giraudoux von ist bei Engelsdorfer Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: George Sand, Gustave Flaubert, Guy de Maupassant, Honoré de Balzac, Jean Giraudoux, Sidonie-Gabrielle Colette. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.6 EUR und in Österreich 13 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!