fbpx
Die Symbolphilosophie der chinesischen Malerei und Cassirers Philosophie der symbolischen Formen von Zhang,  Lichen

Die Symbolphilosophie der chinesischen Malerei und Cassirers Philosophie der symbolischen Formen

Diese Arbeit stellt einen neuartigen Ansatz vor, die symbolischen Strukturen, die der traditionellen chinesischen Tuschmalerei zugrunde liegen, zu verstehen und im interkulturellen Kontext zu vermitteln. Lichen Zhang nimmt damit eine substantielle Erweiterung von Ernst Cassirers Konzeption des menschlichen Geistes als einem universellen symbolischen Netzwerk vor und beweist stringent die Anwendbarkeit des symbolphilosophischen Konzepts auf die bildende Kunst. Das Buch stellt mit eindrucksvollen Bildbeispielen die weitreichenden Konsequenzen dieses neuen Blickwinkels anhand der traditionellen chinesischen Tuschmalerei dar. So wird der Einfluss, den chinesische Philosophien, Ethik, Religion, Gesellschaft und frühe Naturwissenschaften über die Jahrhunderte hinweg auf die Kunst hatten, durch systematische Aufarbeitung als Objektivierung einer geistigen Aktivität offenbar.

> findR *
Produktinformationen

Die Symbolphilosophie der chinesischen Malerei und Cassirers Philosophie der symbolischen Formen online kaufen

Die Publikation Die Symbolphilosophie der chinesischen Malerei und Cassirers Philosophie der symbolischen Formen von ist bei Brill | Fink erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: chinese aesthetics, chinese brush painting, chinese perspectives, chinese philosophy, chinese traditional painting, chinesische Ästhetik, chinesische Perspektiven, Chinesische Tuschmalerei, contrastive cultural comparison, Epistemology, Erkenntnistheorie, Ernst Cassirer, Kulturphilosophie, Kulturvergleich, Kunstphilosophie, philosophy of art, Philosophy of Culture, symbol theory, Symboltheorie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 149 EUR und in Österreich 153.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!