fbpx
Die sieben Todsünden von Stegmaier,  Marianne, Strüber,  Gudrun

Die sieben Todsünden

Ein Buch über die sieben Todsünden?
Kann das ein „schönes“ Buch sein?

Es ist mutig und eine Herausforderung, sich mit den menschlichen Abgründen in Prosaform zu beschäftigen. Gudrun Strüber lässt in ihrem Buch den Leser in sieben Geschichten aus unterschiedlichen Zeitepochen hautnah in diese Abgründe schauen.

Hat man das Buch zu Ende gelesen, stellt man sich vielleicht die Fragen: Warum ist der Mensch so? Warum lernt er nicht aus den Fehlern der Vergangenheit? Ist unsere Zivilisation auf den Abgründen der menschlichen Seele aufgebaut?

Die Autorin hat auf diese Fragen ihre eigenen persönlichen Antworten gesucht und gefunden.

„Die sieben Todsünden“ ist kein „schönes“ Buch. Es ist ein faszinierendes Buch. Jede Geschichte für sich ist spannend und unbedingt lesenswert.

> findR *
Produktinformationen

Die sieben Todsünden online kaufen

Die Publikation Die sieben Todsünden von , ist bei Fabuloso erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aegypten, Alpen, Atlantis, Dogon, Gran Canon, Hexenverfolgung, Inka, Machu Picchu, Maremba, Peru, Sahara, timbuktu, Todsünden. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.8 EUR und in Österreich 10.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!