fbpx
Die politischen Seven-Sisters als die sieben Plagen des globalisierten Zeitalters: von Gester,  Peter-W

Die politischen Seven-Sisters als die sieben Plagen des globalisierten Zeitalters:

Neoliberalismus, Postdemokratie, Governance, Privatisierung, Lobbyismus, Big Data und Mediokratie.

Diese Denkschrift geht der Frage von Colin Crouch zum befremdlichen Überleben des Neoliberalismus auf mehrfache Weise nach: „What’s left of what’s right“. Diese Denkschrift ist das Minderheitenvotum der Gesellschaftspolitischen Arbeitsgemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF).
In diesem Teil wird der Sieg der Seven-Sisters in seinen verschiedenen Facetten und in seinen gesellschaftspolitischen Konsequenzen insbesondere für die Lebenswelten breiter Bevölkerungsschichten beschrieben. Dieses globalisierte, neoliberale Paradigma ist in den nördlichen Industriegesellschaften zum alleinigen und angeblich alternativlosen politökonomischen „Betriebssystem“ des „American Way of Live“ ausgerufen worden. Die (Leit-)Medien verbreiten täglich seine angeblich segensreichen Wirkungen. Allerdings zeichnen die lebensweltlichen Wirklichkeiten breiter Bevölkerungsschichten ein völlig anderes, gegenläufiges Bild, das von den Zerstörungen des Seven-Sisters-Komplex bereits schwer gezeichnet ist. Diese Denkschrift liefert dazu analytische Facetten zur Dekonstruktion des Seven-Sisters-Komplex.

> findR *
Produktinformationen

Die politischen Seven-Sisters als die sieben Plagen des globalisierten Zeitalters: online kaufen

Die Publikation Die politischen Seven-Sisters als die sieben Plagen des globalisierten Zeitalters: - Neoliberalismus, Postdemokratie, Governance, Privatisierung, Lobbyismus, Big Data und Mediokratie. von ist bei Mühle Media erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Neoliberalismus, Postdemokratie, Seven Sisters. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!