Die Pflichtschule in einer sich wandelnden Welt

Die Pflichtschule in einer sich wandelnden Welt

Die Schulpflicht ist das Herzstück aller modernen Bildungssysteme; in allen Staaten bildet sie den wesentlichen Teil formaler Bildung für praktisch alle Kinder und stellt die gesamte formale Bildung eines Grossteils der Kinder dar. Trotzdem ist die Pflichtschule in vielen OECD-Mitgliedstaaten seit vielen Jahren nicht untersucht worden; ihre Ziele, ihre Entwicklung und ihre Praxis wurden im allgemeinen als gegeben betrachtet. Ziel des Berichtes ist es, neuere Entwicklungen der Pflichtschule zu betrachten und aufzuzeigen, mit welchen kritischen Bildungsproblemen die OECD-Mitgliedstaaten bereits konfrontiert zu sein scheinen oder welche Probleme sich zu zeigen beginnen und Denkanstösse zu geben, die politische Entscheidungen zu diesen Problemen beeinflussen können.

> findR *
Produktinformationen

Die Pflichtschule in einer sich wandelnden Welt online kaufen

Die Publikation Die Pflichtschule in einer sich wandelnden Welt von ist bei Lang, Peter Frankfurt, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: einer, Pflichtschule, PFLICHTSCHULEN, sich, WANDELND, wandelnden, Welt. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 37.95 EUR und in Österreich 38.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!