fbpx
Die Mauer von Geraardsbergen von Prieser,  Uwe

Die Mauer von Geraardsbergen

Und er fuhr dahin, zwischen Feldern, die Hügel hinauf, als wäre er auf seinem Rad nur ein anderes
Wesen des Landes. Dem welligen Land, der schweren Erde verwandter als ein Mensch es je sein könnte.

Nur auf dem Rennrad gab er sich seinen Gefühlen hin. Niemals gegenüber einem anderen Menschen. Und nichts trennte ihn tiefer von Julie als dies und gerade dann, wenn sie einander am nächsten waren.

„Uwe Prieser hat einen ganz wunderbaren Sportroman geschrieben.“
Rainer Moritz, Literaturhaus Hamburg

„Prieser hat das komplexe, tiefgründige Wesen des Radsports ergründet und versteht es wunderbar, den Leser in diese Welt mitzunehmen.“
Magazin TOUR

> findR *
Produktinformationen