Die Magischen Sechs – Madame Esmeraldas Geheimnis von Harris,  Neil Patrick, Hilton,  Kyle, Marlin,  Lissy, Segerer,  Katrin

Die Magischen Sechs – Madame Esmeraldas Geheimnis

Während sie in einem Waisenhaus aufwuchs, wurde Leila von Mitschülern häufig geärgert, da sie irgendwie anders war als die anderen. In dieser Zeit machte sie aber aus der Not eine Tugend und entwickelte ihre besondere magische Fähigkeit: Leila kann sich aus so ziemlich allem befreien – sie ist eine ausgezeichnete Entfesselungskünstlerin! Für die Magischen Sechs ist es großartig, jemanden wie sie dabei zu haben, der auch aus brenzligen Situationen immer entwischen kann. Dem großen Mysterium, das auf sie zukommt, können unsere Freunde allerdings nicht entkommen und wollen es auch gar nicht: Ihr erklärtes Ziel ist es schließlich, Mineral Wells und seine Einwohner zu beschützen, selbst wenn sie dafür hinter verrückten Affen herjagen oder Gespenster aus Spukhotels vertreiben müssen …

> findR *
Produktinformationen

Die Magischen Sechs - Madame Esmeraldas Geheimnis online kaufen

Die Publikation Die Magischen Sechs - Madame Esmeraldas Geheimnis von , , , ist bei Egmont Schneiderbuch, Little, Brown and Company erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Barney Stinson, CARTER, Entfesselungskünstler, Esmeralda, Freunde, Freundschaft, Geschenkidee, Harry Potter, How I met your mother, Jahrmarkt, Kinderbuch, Magic Misfits, Magie, Magischen 6, Magischen Sechs, Mobbing, Mr. Vernon, Münztrick, Neil Patrick Harris, Pro 7, Pro Sieben, Ridley, Schauspieler, Schneiderbuch, Theo, TV-Serie, TV-Star, Waisenhaus, Zauberer, zauberkuenstler, zauberladen, zaubern lernen, Zaubertrick. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.99 EUR und in Österreich 12.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!