fbpx
Die Macht des Denkens von Agamben,  Giorgio

Die Macht des Denkens

Gesammelte Essays

Neben seinen großen Büchern hat der international bekannte Philosoph Giorgio Agamben kleinere Texte und Essays verfasst, die ebenso nachhaltig die jeweiligen Diskussionen beflügelt haben. Die wichtigsten aus den letzten 20 Jahren hat er in einem Buch versammelt, das nun zum ersten Mail vollständig auf Deutsch vorliegt. Darin begegnen uns alle Motive seines Denkens in überraschender, neuer Form: Ob es sich um die Auseinandersetzung mit Walter Benjamin, Aby Warburg, Max Kommerell oder Martin Heidegger handelt oder um Themen wie Ursprung und Vergessen, Bildlichkeit, Immanenz und Faktizität, immer gelingt es Agamben, seinem Gegenstand ungewöhnliche und überraschende Einsichten abzugewinnen – ein Meister auch der kleinen Form.

> findR *
Produktinformationen

Die Macht des Denkens online kaufen

Die Publikation Die Macht des Denkens - Gesammelte Essays von ist bei FISCHER Taschenbuch erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aby Warburg, Aristoteles, Bildlichkeit, Essay, FAKTIZITAET, Gershom Scholem, Geste, Gilles Deleuze, Immanenz, Jean-Claude Milner, Linguistik, Martin Heidegger, Max Kommerell, Philosophie, Sachbuch, Sprache, Ursprung, Vergessen, Walter Benjamin. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!