Die Luchsgeschichte von Henschen,  Hans-Horst, Lévi-Strauss,  Claude

Die Luchsgeschichte

Zwillingsmythologie in der Neuen Welt

Der Luchs: Mit ihm beginnt und in ihm und seinem Widersacher, dem Coyoten, konzentriert sich die Wellenbewegung der indianischen Mythen, die der Autor mit größter Kennerschaft und Sensibilität wiedererzählt und in ihren dynamischen Gesetzen erklärt. Eine faszinierende Landschaft aus Bildern, Beziehungen, Imaginationen, Fetischen, Zaubern und heiligen Zonen tut sich auf. Hinter diesem Werk verbergen sich vierzig Jahre Forschung und Reflexion eines der bedeutendsten Kulturanthropologen und Ethnologen dieses Jahrhunderts. Seine Luchsgeschichte ist dasjenige Werk, das dieses Lebenswerk auf luzideste, kompakteste und eindringlichste Weise darlegt – und in dem der Autor in tiefer Altersweisheit eine Selbstreflexion als philosophische Summe vorträgt.

> findR *
Produktinformationen

Die Luchsgeschichte online kaufen

Die Publikation Die Luchsgeschichte - Zwillingsmythologie in der Neuen Welt von , ist bei Hanser, Carl erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Anthropologie, Kulturgeschichte, Menschheit, Menschheitsgeschichte, Mythos. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 32.9 EUR und in Österreich 33.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!