Die Lehren des Schuldirektors George Harpole von Carr,  J.L., Köpfer,  Monika

Die Lehren des Schuldirektors George Harpole

Roman

George Harpole ist Mitte dreißig und arbeitet schon eine Weile an der St. Nicholas-Schule, als er auf den Direktorenposten befördert wird. Für ein halbes Jahr soll er die Geschicke der Lehranstalt leiten. Bald stellt er fest: Die eigentliche Herausforderung ist das, was außerhalb des Klassenzimmers passiert. Denn dort gilt es, sich durch ein kompliziertes Beziehungsgefüge zu hangeln. Auch die Zusammenarbeit mit den Kollegen erweist sich als schwieriger als gedacht. Ganz zu schweigen vom Umgang mit den Eltern. Zum Glück gibt es auch Lichtblicke: Die hübsche Mrs Foxberrow etwa, ihres Zeichens überzeugte Reformpädagogin. Und den ein oder anderen Schüler natürlich …
›Die Lehren des Schuldirektors George Harpole‹ ist in England ein Kultbuch. Aus Briefen, Tagebucheinträgen und Beobachtungen entsteht bei J.?L.?Carr ein äußerst unterhaltsamer Roman, der in Erinnerungen an die eigene Schulzeit schwelgen lässt – und zeigt, wie es ist, auf der anderen Seite zu stehen.

»Eine Ansammlung von unvergesslichen Charakteren, die im Dickicht des britischen Schulsystems verborgen liegen … Absolut großartig!«
The Times

> findR *
Produktinformationen

Die Lehren des Schuldirektors George Harpole online kaufen

Die Publikation Die Lehren des Schuldirektors George Harpole - Roman von , ist bei DuMont Buchverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: -schüler, Bildungsroman, britisch, Der Hals der Giraffe, Direktor, Ein Monat auf dem Land, Ein Tag im Sommer, England, frank mccourt, Geschenkbuch, Humor, Judith Schalansky, Klassenbuch, Kollegen, Lehrer, Lehrerzimmer, Liebe, Markus Orths, Papierflieger, Pauker, paukerschreck, Reformpädagogik, Romanautor, schuldirektor, Schule, Schulroman, Schulsystem, Schulzeit, tag und nacht und auch im sommer, Wie die Steeple Sinderby Wanderers den Pokal holten. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.99 EUR und in Österreich 16.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!