fbpx
Die Handschrift einer Nadel von Nischkauer,  Astrid, Viguls,  Arvis

Die Handschrift einer Nadel

Gedichte

Der lettische Dichter Arvis Viguls stochert im Leben herum, kratzt alte Narben auf, verkriecht sich im Bett, wäscht seinen Vater. Cut your hair!, diesem Ruf, halb Rat, halb Befehl, folgt er und steht als neuer Mensch da, „jemandem ähnlich, / dem die schwere Krone vom Kopf gehoben wird / und der jetzt / ohne Zepter oder Schirm / durch die kalten verregneten Straßen laufen muss“. Esrtmals auf Deutsch, übersetzt von der Wiener Dichterin Astrid Nischkauer.

> findR *
Produktinformationen

Die Handschrift einer Nadel online kaufen

Die Publikation Die Handschrift einer Nadel - Gedichte von , ist bei parasitenpresse erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Baltikum, Friseur, Lettland, Nadel, Narben, Riga, Vater, Wien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12 EUR und in Österreich 14 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!