fbpx
Die große Hörspiel-Edition von Assmann,  Arno, Caninenberg,  Hans, Dickow,  Hans-Helmut, Fendel,  Rosemarie, Korte,  Hans, Molière, Quadflieg,  Will, Schröder,  Rudolf Alexander, Wedekind,  Pamela

Die große Hörspiel-Edition

Der Geizige - Der Bürger als Edelmann - Don Juan - Die Schule der Frauen - Der eingebildete Kranke - Der Menschenfeind - Tartuffe

Der Bürger, der sich lächerlich macht, um in höheren Kreisen anerkannt zu werden. Der Familienvater, der sein Erbe vertrauensselig einem Hochstapler überlässt. Der Hypochonder, der naiv jedem Arzt Glauben schenkt. Der Menschenfeind, der alle vergrault, weil er meint, immer die schonungslose Wahrheit sagen zu müssen. Molière hat vor 400 Jahren Typenkomödien geschrieben, deren geschliffene Dialoge bis heute glänzen. Sie sprühen vor Wortwitz. Und sie beweisen: Seit 400 Jahren haben die Menschen sich nicht verändert.Enthält: Der Bürger als Edelmann – Don Juan – Die Schule der Frauen – Der eingebildete Kranke – Der Menschenfeind – Tartuffe – Der Geizige Produktion: Süddeutscher Rundfunk 1951, Nordwestdeutscher Rundfunk 1953, Süddeutscher Rundfunk 1958, Südwestfunk/Österreichischer Rundfunk/Schweizerische Rundspruchgesellschaft 1959, Österreichischer Rundfunk/Saarländischer Rundfunk/Hessischer Rundfunk 1962, Südwestfunk 1979/1980
Hörspiel mit Rosemarie Fendel, Hans Caninenberg, Hans Korte, Will Quadflieg, Hans Helmut Dickow, Arno Assmann, Pamela Wedekind7 CDs, ca. 8h 30min

> findR *
Produktinformationen

Die große Hörspiel-Edition online kaufen

Die Publikation Die große Hörspiel-Edition - Der Geizige - Der Bürger als Edelmann - Don Juan - Die Schule der Frauen - Der eingebildete Kranke - Der Menschenfeind - Tartuffe von , , , , , , , , ist bei Der Hörverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: ´Hörspiel, Französisches Theater, Geizhals, hoerbuch, Klassiker der Weltliteratur, Komoedie, Misanthrop. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!