fbpx
Die Gespenstersonate – Spök-sonaten von Mann,  Mathilde, Porthun,  J, Strindberg,  August

Die Gespenstersonate – Spök-sonaten

Zweisprachige Ausgabe: Schwed. /Dt.

Zu Strindbergs Zeit gingen starke künstlerische Impulse von Skandinavien aus.
Zahlreiche deutsche Künstler ließen sich inspirieren, bereisten den Norden und beherrschten skandinavische Sprachen.
Die Originalfassung von August Strindberg ist in diesem Buch der deutschen Übertragung gegenübergestellt. Jeweils links befindet sich der originale schwedische Text und rechts die deutsche Übertragung.

Dem Leser eröffnet sich somit die Möglichkeit, auf das zugrunde liegende schwedische Werk und die deutsche Übersetzung gleichzeitig zurückzugreifen. Da der Text nicht mit Kommentaren versehen ist, bietet die Gestaltung des Buches aber auch die Gelegenheit, jede Fassung jeweils nur für sich zu lesen.

Mit dem vorliegenden Buch steht interessierten Lesern der originale Text von Strindberg und die deutsche Interpretation gleichzeitig zur Verfügung.

Kafka äusserte sich über Strindberg folgendermaßen:

„Besserer Zustand, weil ich Strindberg gelesen habe. Ich lese ihn nicht, um ihn zu lesen, sondern um an seiner Brust zu liegen. Er hält mich wie ein Kind auf seinem linken Arm. Ich sitze dort wie ein Mensch auf einer Statue. Bin zehnmal in Gefahr, abzugleiten, beim elften Versuche sitze ich aber fest, habe Sicherheit und große Übersicht. [.] Der ungeheure Strindberg. Diese Wut, diese im Faustkampf erworbenen Seiten.“

Auch in diesem Werk kommt zum Ausdruck was bereits Kafka berührte. Texte die dem Leben abgekämft sind. Strindberg, der literarische Gigant Schwedens.

> findR *
Produktinformationen

Die Gespenstersonate - Spök-sonaten online kaufen

Die Publikation Die Gespenstersonate - Spök-sonaten - Zweisprachige Ausgabe: Schwed. /Dt. von , , ist bei Ondefo-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gespenstersonate, Schweden, schwedisch, spöksonaten, Strindberg, August. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.8 EUR und in Österreich 15.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!