Die Geliebte des Kaisers von Dempf,  Peter

Die Geliebte des Kaisers

Historischer Roman

Ein packender historischer Roman um einen sterbenden Kaiser, seine mutige Geliebte und eine gefahrvolle Mission

Rom, im Jahr 1001. Otto III., römisch-deutscher König und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, liegt im Sterben. Es ist Winter, und er und seine Getreuen sind auf der Flucht aus Rom, wo Unruhen ausgebrochen sind. Ottos letzte Bitte an seine Geliebte Mena: Sie soll dafür sorgen, dass sein Herz nach Augsburg gelangt. Der Grund: Sie trägt sein ungeborenes Kind unter dem Herzen, den letzten Spross und Erben der Salier, und das Herz ist ihr einziger Beweis.

Mit dem Mut der Verzweiflung schließt sich Mena einem Trupp wagemutiger Kaufleute an, die mit Schlitten dem Winter trotzen und als Erste im Jahr die Alpen zu überqueren versuchen. Doch sie wird gejagt, denn der Kampf um Ottos Nachfolge hat begonnen und ihre Gegner sind unberechenbar …

> findR *
Produktinformationen

Die Geliebte des Kaisers online kaufen

Die Publikation Die Geliebte des Kaisers - Historischer Roman von ist bei Bastei Lübbe erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 11.Jahrhundert, Aachen, Abenteuer, Alpen, Alpenquerung, Augsburg, Bozen, der letzte Ottone, Deutschland, Etschtal, Heinrich von Bayern, Herz, Herzkapsel, Historical, Historienroman, Historische Abenteuer, Historische Romane, Historischer Roman, Historisches Buch, Innsbruck, Inntal, Italien, Jahrhundert, Karl der Grosse, Königszug, Königtum, Kreuzzüge, Leichenpräparation, Liudolfinger, Mittelalter, Mittelalter (8.-15. Jh.), Mumien, Oratorium Hl. Ulrich, Otto III., Ottonen, Reliquien, Renaissance, Reschenpass, Rom, Schicksale und Wendepunkte, St. Afra, Suedtirol, Todeszug, trient, Ulrich-Oratorium, Vergangenheit, Winter. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.99 EUR und in Österreich 8.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!