fbpx
Die Freunde der Sreharen von Rehbock,  Helmut

Die Freunde der Sreharen

Abenteuer in der Höhlenstadt

Markus (12) und Lisa (9) wohnen in einem Dorf auf dem ‚Donn‘, einer süddeutschen Hügelkette. Eines Tages taucht ein sprechender Hase im Rasen ihres Gartens auf und verschwindet, als Lisa nicht tut, was er ärgerlich verlangt, wieder in der Tiefe, mit Lisas Bällen und ihrer neuen Armbanduhr. Die Kinder schaffen es, einen Zugang zur unterirdischen Siedlung der Hasen zu finden und dort, auf Hasengröße verkleinert, in die wunderschöne Stadt ‚Dreihasen‘ zu gelangen.
Im dortigen Gymnasium werden sie freundlich empfangen. Sie bekommen nicht nur ihr Eigentum zurück, sondern erleben mit zwei Hasenlehrern spannende Dinge; vor allem das Schweben, das man im Gymnasium erlernt und nie wieder missen möchte. Sie erfahren auch, dass die Stadtbewohner von nur acht afrikanischen ‚Sreharen’ abstammen, die der damalige Besitzer der Höhle, Graf Lambert von Donning, im Jahre 1887 von einer Forschungsreise mitgebracht hatte. In 125 Jahren haben diese arbeitsamen, sprachbegabten und zum Teil magiekundigen Menschenhasen eine große und vielfältige, sich selbst erhaltende und friedliche Stadtgemeinschaft aufgebaut.
Aber es ist auch ein Ort, der vom Untergang bedroht ist. Denn in ihrer Selbstgenügsamkeit haben die Sreharen keine Kontakte nach ‚draußen‘ geknüpft. Kaum einer kennt sie, sie haben keinerlei Rechte, und im Streitfall sind sie bloß: Hasen. So sind sie vollkommen abhängig von der Gunst und Gnade der Grafen. Doch damit ist es seit kurzem vorbei; nun droht den Sreharen die Abschiebung ins Nirgendwo. Wenn da nicht Lisa und Markus wären! Und ihre erwachsenen Helfer, welche die Sreharen auch ins Herz geschlossen haben. Und Markus‘ detektivische Spürnase. Und die Fähigkeiten, die er und Lisa bei den Sreharen gelernt haben.

> findR *
Produktinformationen

Die Freunde der Sreharen online kaufen

Die Publikation Die Freunde der Sreharen - Abenteuer in der Höhlenstadt von ist bei tredition erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Fantasy, Freischweben, Freundschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.99 EUR und in Österreich 15.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!