fbpx
Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit von Abbate,  Michele, Baltes,  Matthias, Bonazzi,  Mauro, Brinker,  Wolfram, Dillon,  John, Doerrie,  Heinrich, Drews,  Friedemann, Erler,  Michael, Ferrari,  Franco, Helmig,  Christoph, Karfik,  Filip, Krämer,  Benedikt, Linguiti,  Alessandro, Männlein-Robert,  Irmgard, Menze,  Martin, Mesch,  Walter, Müller,  Jörn, Nölker,  Philipp, O’Meara,  Dominic J., Perkams,  Matthias, Petrucci,  Federico Maria, Pietsch,  Christian, Smith,  Andrew, Strobel,  Benedikt, Tornau,  Christian

Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit

Bausteine 231-252. Text, Übersetzung, Kommentar

Mit der ›Ethik‹ wird die systematische Darstellung der Inhalte und Themen des kaiserzeitlichen Platonismus abgeschlossen. Sie ist in dieser Form nicht nur ein Desiderat der Platonismus-Forschung, sondern wird auch dem wachsenden Interesse gerecht, das inner- und außerhalb der Fachwissenschaft ethischen Fragestellungen entgegengebracht wird. Zahlreiche international renommierte Fachgelehrte stellen in 20 Bausteinen alle wesentlichen Aspekte der platonischen Ethik vor. Dabei sollen einerseits die systematische Verortung der einzelnen ethischen Problemfelder im Rahmen der platonischen Ethik insgesamt, andererseits die historische Genese der platonischen Lösungen und ihre Einbindung in ihren geistesgeschichtlichen Kontext dargestellt werden.

The ›Ethik‹ (Ethics) concludes the systematic presentation of the content and themes of Platonism in imperial times. In this form it is not only a desideratum of research on Platonism but also satisfies the growing interest shown in questions of ethics within and outside of this academic discipline. Numerous internationally renowned scholars present all the fundamental aspects of Plato’s ethics in 20 key elements. Their goal is to show the systemic context of the individual ethical problem areas within the framework of Plato’s ethics as a whole on the one hand and on the other hand to show the historical genesis of Platonic solutions and their incorporation in their context in the history of thought.

> findR *
Produktinformationen

Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit online kaufen

Die Publikation Die Ethik im antiken Platonismus der Kaiserzeit - Bausteine 231-252. Text, Übersetzung, Kommentar von , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ist bei frommann-holzboog erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Altertumswissenschaft, Antike, Ethik, Ethik im Platonismus, kaiserzeitlicher Platonismus, Philosophie, Philosophiegeschichte, Platon, platonische Ethik, Platonismus, Platonismusforschung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buchfindr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 796 EUR und in Österreich 818.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!